Jun 02

ZiSch Reporter am Willkomm Höft

veröffentlicht in der Kategorie Ausflüge.
02. Juni 2012

In diesem Jahr ging es in der Projektwoche anlässlich des 800.Geburtstages rund um Wedel. Da die Astronautenklasse an dem Zeitungsprojekt Zisch (Zeitung in der Schule) teilnimmt, machten wir uns am Donnerstag als Reporter für das Wedel-Schulauer-Tageblatt auf den Weg zum Willkomm Höft, um dort den Begrüßungskapitän Herrn Niemeyer zu interviewen.

Herr Niemeyer war sehr freundlich, erklärte uns verständlich seine Arbeit und beantwortete geduldig unsere Fragen.

Die Kassetten mit den Nationalhymnen sind heute nur noch eine dekorative Erinnerung. Mittlerweile werden die einzelnen Nationalhymnen über ein modernes Touchpad ausgewählt.

Wir hatten Glück und konnten live dabei sein, wie Herr Niemeyer ein Schiff begrüßte.

Vielen lieben Dank an unseren Begrüßungskapitän! Wir haben sehr viel Interessantes erfahren und gehören nun zu dem kleinen Kreis der Menschen, die wissen, was es mit U-Booten am Willkomm Höft auf sich hat. :)

Mehr soll an dieser Stelle noch nicht verraten werden – schließlich erscheint bald unser Zeitungsartikel im Wedel-Schulauer-Tageblatt…

 

Kommentare (0)

Jun 02

Ein Drehtag in der Astronautenklasse

veröffentlicht in der Kategorie Unterricht.
02. Juni 2012

Anfang Mai hatten wir besonderen Besuch in der Astronautenklasse. Der NDR war bei uns zu Gast, um für die Sendung “Abenteuer Diagnose” einige Szenen zu drehen. Das war natürlich sehr aufregend und wir konnten hautnah miterleben, wie ein Film entsteht.

Los ging es auf dem kleinen Schulhof. Die Astronautenkinder spielten im Hintergrund der Szene.

Ganz schön viel Technik gab es zu bestaunen.

Nach der aufregenden Arbeit vor der Kamera war erst einmal Frühstücken, Spielen und Entspannen angesagt.

Außerdem lud uns der NDR zu einem leckeren Mittagessen ein.

Nach der Mittagspause ging es in unserem Klassenzimmer weiter. Riesige Lampen beleuchteten den Raum und auch eine Schiene für die Kamera war mitten im Zimmer aufgebaut.

Uuuuund action! :)

Der Maskenbildner schminkte eine Wunde.

Für diese Szene sangen wir ein Lied aus unserem Abschlussmusical.

Für die Lehrerinnen ging es anschließend noch für eine kleine Szene im Lehrerzimmer weiter. :)

Was für ein spannender Tag! Der genaue Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest, wird aber irgendwann im Herbst liegen. Sobald wir ihn wissen, wird er hier auf der Astronautenseite bekannt gegeben.

Kommentare (1)

Mrz 30

Schöne Ferien!

veröffentlicht in der Kategorie Allgemein.
30. März 2012

Ich wünsche allen Kindern, Eltern und Großeltern der Astronautenklasse wunderschöne Ferien und ein fröhliches Osterfest!

Kommentare (1)

Feb 29

Fasching 2012

veröffentlicht in der Kategorie Feste.
29. Februar 2012

Es war wieder soweit! Unsere Schule feierte ein buntes Faschingsfest. Auch die Kinder der Astronautenklasse waren toll verkleidet.

Unsere Modenschau:

Unser Fußballstar

Die Olchis kamen frisch von ihrer Müllhalde zu uns in die Klasse. Ob ihr Drache Feuerstuhl sie wohl vorbei geflogen hat? :)

Unsere Profireiterin brachte sogar ihr Pferd mit in die Klasse.

Eine mutige Piratin

Hey Pippi Langstrumpf….

Ein echtes, afrikanisches Gewand

Ein Karate-Kämpfer

Und hier ein Karate-Profi in Action!

Dieser Fußball-Star möchte unerkannt bleiben! ;)

Ein gut gelaunter Pirat

Star Wars

Superman war auch mit von der Partie!

Ein cooler Rapper

Ein lieber kleiner Marienkäfer

Hex Hex!

Ein Basketball-Profi vom SC Rist!

Und auch eine Profi Spielerin von Werder Bremen feierte mit uns!

Durstig musste keiner bleiben. Schließlich feierten zwei Teebeutel mit.

Nach der Modenschau stärkten wir uns an einem leckeren Buffet.

Gut gestärkt spielten wir zu der Lieblingsmusik der Astronauten lustige Spiele.

Wir hatten wie jedes Jahr jede Menge Spaß! Schade, dass es unser letztes gemeinsames Faschingsfest war!

Kommentare (1)

Feb 29

Lustige Clowns

veröffentlicht in der Kategorie Unterricht.
29. Februar 2012

Im Kunstunterricht malten und bastelten wir passend zum Karneval lustige und farbenfrohe Clowns.

Da kommt doch gleich gute Laune auf! :)

Kommentare (0)

Feb 29

Miniphänomenta

veröffentlicht in der Kategorie Unterricht.
29. Februar 2012

In den vergangenen zwei Wochen war die “Miniphänomenta” in unserer Schule zu Gast. Jede Menge Experimente luden zum Ausprobieren und Staunen ein.

Musik mal anders…

Kommentare (0)

Feb 29

Wir nähen Kissenhüllen

veröffentlicht in der Kategorie Unterricht.
29. Februar 2012

Im Kunstunterricht nähen die Astronauten zur Zeit farbenfrohe Kissenhüllen.
Zunächst schnitt sich jedes Kind den Stoff in seiner Wunschfarbe zu und entwarf die Schablonen für die Applikationen, die im nächsten Schritt aus Filz auf die Kissenhülle genäht werden.

Die fertigen Kissen präsentieren wir natürlich demnächst hier auf unserer Astronautenseite.

 

Kommentare (0)

Feb 29

Backschiff

veröffentlicht in der Kategorie Ausflüge.
29. Februar 2012

Kurz vor Weihnachten besuchten wir das auf der Alster liegende Backschiff. Früh morgens ging es los.

An Bord des Backschiffs war es sehr gemütlich und wir konnten leckere Plätzchen backen.

Wir bekamen Bäckermützen und Schürzen.

Nach dem Ausstechen durften wir verzieren. Das war ein Spaß!

Nachdem wir unsere leckeren Plätzchen in Tüten verpackt hatten, gingen wir auf das benachbarte Märchenschiff. Dort konnten wir lesen, spielen und uns verkleiden.

 

Wer mochte, konnte sich noch von zwei netten Damen nach Wunsch schminken lassen.

Olé, olé!

Mit unseren frischen Plätzchen und jede Menge guter Laune machten wir uns auf den Rückweg. Das war ein schöner Ausflug!

Kommentare (0)

Dez 06

Backschiff

veröffentlicht in der Kategorie Ausflüge, Termine.
06. Dezember 2011

Heute fahren wir mit dem Backschiff auf der weihnachtlichen Alster und backen an Bord leckere Plätzchen!

Treff: 7.20 Uhr am S-Bahnhof

Rückkehr: 11.24 Uhr

Mitzunehmen ist: ein Rucksack mit Frühstück und Getränk, eine leere, kleine Keksdose

Kommentare (1)

Okt 05

Lauftag 2011

veröffentlicht in der Kategorie Unterricht.
05. Oktober 2011

Es war wieder soweit. Bei bestem Wetter fand dieses Jahr wieder im Elbestadion unser Lauftag statt.

Erst einmal hieß es aufwärmen:

Dann fiel der Startschuss. Alle waren motiviert eine Stunde zu laufen.

Laufen macht durstig!

Anschließend stärkte sich jedes Kind mit einer Banane oder einem Apfel. Dann machten wir uns auf den Weg zu einem kleinen Spielplatz in der Innenstadt. Als Belohnung für unseren tollen Lauf gab es für jedes Kind ein leckeres Eis.

Auf dem Spielplatz gab es ein kleines Trampolin, auf dem jeder Astronaut für ein lustiges Foto hüpfte.


Wir sind eine tolle Klasse!

Kommentare (0)